Literaturliste

REVOLUTION BAYERN

Ursachen und Grundlagen

Weltkrieg

((folgt))

Soziale Situation

Die Massen in der Revolution 1918/19 Georg Kalmer
Die deutsche Revolution 1914-1948 –
Bemerkungen über gesellschaftlichen Wandel
Karl Ludwig Ay
Bayern 1918 bis 1921 – Aspekte seiner
wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung
Wolfgang Pledl
Wirtschaftskrise und Provinz Wolfgang
Stäbler
Arbeitermilieus in der Provinz Georg Goes
Aber mir sind trotzdem satt wordn mit
unserer Suppn
Dörthe
Stockhaus
Soziale Räume in der Urbanisierung:
Studie zur Geschichte Münchens
Wolfgang
Hartdwig, Klaus Tenfelde

Staatsorganisation

Das neue Bayern: Staat und Politik Alois Schmid
Zwischen Regentschaft und Revolution in Bayern Wolf Gruner
Auf dem Weg zur Revolution von 1918 in Bayern Gregor Schmitt
Bayern im Umbruch: Die Revolution von 1918,
ihre Voraussetzungen
Karl Bosl

Revolutionsgeschehen in Bayern

Revolution in Bayern 1918/19 Alan Mitchell
Die Revolution in Bayern 1918/19 Nikolaus Brauns
Die neue Zeit in Bayern Franz Schmitt
Die Zeit der zweiten Revolution in Bayern Franz Schmitt
Die Revolution von 1918/19 –
Ursachen, Verlauf, Folgen
Georg
Köglmeier
Auf dem Weg zur Demokratie – Der bayerische
Landtag während der Revolution 1918/19
Stefan Schnupp

Revolutionsgeschehen Regional

Nordbayern

Der Januarstreik 1918 in Bayern mit besonderer Brücksichtigung Nürnbergs Werner Boldt
Revolution und Räterepublik – Aschaffenburg und die bayerische Räterepublik 1918/19 Carsten
Pollnick,
Johannes
Büttner
Arbeiter, Arbeitervereine und Arbeiterbewegung
in der Oberpfalz 1848 – 1919
Gerhard
Müller
Die Landarbeiterfrage in der Oberpfalz Albert Rast

Südbayern

Des Bayernkönigs Revolutionstage Josef Sailer
Entwicklung der Arbeiterbewegung
im Südosten Bayerns
Christa
Landgrebe
Auf den Spuren von Georg Schuhmann und Alois Lahnd – Ein Beitrag zur Kolbermoorer Räterepublik Andreas
Salomon
Revolutionszeit 1918/19 im Bezirk Garmisch Josef Ostler
„… daß auch in Augsburg die rote Fahne weht!“ Reinhold
Forster

München

Revolution und Räterepublik in München 1918/19 in Augenzeugenberichten
Die Münchner Räterepublik – Portraits einer Revolution
Michaela Karl

Personen

Georg Eisenberger
Mein Leben für die Bauern
Johann
Kirchinger
Politik in Bayern1919 – 1933:
Berichte des württembergischen Gesandten
Wolfgang Benz
Eine Jugend in Deutschland Ernst Toller
Tagebücher Erich Mühsam
Ich aber habe leben müssen Guido Kopp
Kurt Eisner – Revolutionär des Alltags Klaus Weber
Kurt Eisner – Biographie Heinz Vestner
Kurt Eisner Bernhard Grau

Organisationen

Geschichte der USPD Eugen Prager
Arbeiterbewegung, Parteien und Parlamentarismus Gerhard Ritter
Die Parteien KPD, SPD, BVP in Verfolgung und
Widerstand
Hartmut
Mehringer
Der bayerische Bauernbund und
der bayer. christl. Bauernverein
Hannsjörg Bergmann
Arbeiter im Raum Amberg und
ihre kath. Arbeitervereine
Werner Rother
Die Stellungnahme der kath. Kirche und Publizistik zur Revolution in Bayern Ludwig Hüttl
Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte Antonia
Leugers
Vom Untertan zum Staatsbürger Georg von
Vollmar
Akademie

Frauen

Von „weiblichen Vollmenschen“ und
Klassenkämpferinnen
Mirjam Sachse
Arbeiterfrauen in der Kriegsgesellschaft Beruf,
Familie und Politik
Ute Daniel
Brotmarken und rote Fahnen – Frauen in der
bayerischen Revolution und Räterepublik 1918/19
Christian Sternsdorf-
Hauck

Räteorganisationen

Übersicht über die Verhandlungen des
provisorischen Nationalrats und des Landtags
des Freistaats Bayern
Landtags-
archivariat
Die Entstehung der Bauern- und Landarbeiterräte
im November 1918
Heinrich Muth
Soldatenräte und Revolution Ulrich Kluge
Die Münchner Kunstakademie in der
Weimarer Republik
Steffen Krämer
Die zentralen Rätegremien in Bayern 1918/19 Georg
Köglmeier

Räterepublik

Von Eisner bis Levine – Die Entstehung der bairischen Räterepublik
Die Münchener Tragödie – Entstehung, Verlauf und Zusammenbruch der Räterepublik München
Erich Mühsam
Die Münchener Räte-Republik Max Gerstl
Aufstand der Räte Michael
Seligmann
Als Rotarmist vor München Wollenberg
Die Münchner Räterepublik –
Zeugnisse und Kommentar
Tankred Dorst, Helmut
Neubauer
Literaten an die Wand – Die Münchner Räterepublik und die Schriftsteller Hansjörg Viesel
Umsturz in München – Schriftsteller erzählen die Räterepublik Herbert
Kapler, Carl-Ludwig
Reichert
Bewaffnete Kämpfe in Deutschland 1918-1923 Dieter Dreetz, Klaus Gessner, Heinz Sperling

Konterrevolution

Vom Kaiserheer zur Reichswehr Maercker
Heinrich Himmler: Aufstieg des Reichsführers SS Klaus
Mües-Baron
Priester in Zeiten des Umbruchs:
Identität und Lebenswelt des katholischen
Thomas
Forstner
Der Kommunismus in München Escherich
Die Freikorps in der Weimarer Republik:
Freiheitskämpfer oder Landsknechthaufen ?
Ingo Korzetz
Geschichte der Einwohnerwehren Rudolf Kanzler
Erinnerungen aus der Revolution in Württemberg Paul Hahn
Vier Jahre politischer Mord Emil Gumbel
Auf dem rechten Auge blind – Politik und Justiz
in der Ordnungszelle Bayern
Joachim
Schröder

Nachwehen

Die verdrängte Niederlage Ulrich
Heinemann
Flucht in den Mythos Anneliese Thimme
Freistaat Bayern – Metamorphosen
eines Staatsnamens
Johannes Merz
Kurt Eisner und der Begriff „Freistaat“ Freya Eisner

Kunst und Literatur

So erlebten Augenzeugen Eisners Revolution Bayerischer Rundfunk
„drum bleib i koa Bauernknecht mehr“ Volksmusik-
archiv Obb.
Marsch- Kampf- Spottlieder Erich Mühsam
Wir sind Gefangene Oskar Maria Graf

REVOLUTION EUROPA

Deutschland

Der Wandschirm, hinter dem nichts geschieht –
Bildung, Tätigkeit und Ende der ersten
deutschen Sozialisierungskommission
Manfred
Behrend

Österreich 

Dieses Österreich retten – Protokolle der
Christlich Sozialen Parteitage
Robert
Kriechbaumer

Württemberg

Kriegserfahrungen in der Heimat Felix Höffler
Rote Fahnen über Oberschwaben Elmar Kuhn
Feindbilder in der württ. Publizistik Michael Scherrmann

Ungarn

((folgt))

Sonstiges

((folgt))

 

WEITERES

BRAUNS, NICK
„Alle Macht den Historikern“
Norbert Göttlers Roman über die Münchner Räterepublik nimmt es mit der historischen Wahrheit nicht so genau
in JUNGE WELT am 16.Oktober 2004

GESELLSCHAFT FÜR KRITSCHE PHILOSOPHIE
PDF-Datei unter: Aufklärung und Kritik 2/2017, Schwerpunkt Martin Luther